L20, Es stank zum Himmel

Fäkalienschlamm auf der Landesstraße 20

Aus bisher ungeklärter Ursache verlor Donnerstagmittag in Borgsdorf (Oberhavel) ein Lkw während der Fahrt auf der Landesstraße 20 (Chausseestraße) über eine Strecke von 200 Metern einen Großteil seiner Ladung. Die Ladung bestand aus Fäkalienschlamm.

Für die Reinigung der Fahrbahn, auf welcher sich bis zu 20 Zentimeter des Schlammes befanden, musste die L20 zwischen der Lindenstraße und der Berliner Chaussee von 12.35 Uhr bis 19.15 Uhr teilweise komplett gesperrt werden.

(MAZ)

Quelle: www.maerkischeallgemeine.de
17.05.2013